Startseite
Geschichte ,Termine
Bilder, Presse, Links
   
 

















Adhramita gibuntan, adallihho, ersam,
diu wilsalidafart folgalin


(Eid gebunden, ruhmvoll,ehrenhaft,
 dem Schicksalsweg folgend )












                           Seyd willkommen Wanderer im Frühmittelalter
                                        bei den Bekehem-Sachsen  


Uns gibt es als Mittelaltergruppe, vormals als loser Gruppenverband, nun schon seit 2001.
Die ersten Jahre versuchten wir uns noch in der Keltischen Darstellung und nannten uns „Die Skoten von Dalriada“. In diesem Zeitraum waren wir meist auf den Märkten des Mittelalterlichen Spectaculum in Telgte und Dortmund vertreten.
 Im Jahre 2008 kamen wir mit dem mittlerweile nicht mehr existenten Mittelalterbündnis „Foederatus“ zusammen. Zu dieser Zeit lernte ich Altsachsendarsteller kennen und schätzen. Wir  entschieden uns, unsere Darstellung zu ändern, wir wurden zu Altsachsen.
 Ab dieser Zeit waren wir mehr als Familie unterwegs. Wie wir feststellten, passt diese Darstellung auch wunderbar zu unserer Heimstadt Beckum, da sich in Beckum ein Fürstengrab aus der Sachsenzeit befindet.
 Im losen Verband der Saxnotas, bauen wir auch mit befreundeten Sachsendarstellern oder Freunden mit anderer Darstellung als Gruppe auf Märkten auf.
 Man findet uns meist auf den Märkten regionaler Veranstalter , wie bei den Söldner der Reiche, Anno 1280, Heimatmuseum Ahlen, etc.  

Wir erheben nicht den Anspruch hundert Prozent authentisch zu sein, dennoch bemühen wir uns, so gut wie möglich eine geschichtsnahe  Darstellung der Sachsen um das 8.Jhd. zu leben. Ich fertige einen großen Teil unsere Ausrüstung selber an, sei es nun Tisch, Bank, Saxe ,Schwerter, Schildbuckel, einfach alles was mir handwerklich möglich ist. Dabei versuche ich den historischen Vorbildern so nahe wie möglich zu kommen. Wir präsentieren  Schaukämpfe und allelei geschichtliche Kurzweil, Wissenwertes über Rüstungs- und Waffentechniken etc. Bei den Schowkämpfen arbeite ich am liebsten mit dem Anderthalbhänder  (siehe weiter auf den anderen Seiten). Auch mit kleinen Showeinlagen versuchen wir jedes Marktprogramm zu bereichern.